Kompendium I in Literatur
1 files changed, 1 insertions(+), 1 deletions(-)

M Hauptdokument/ews30/ews.org
M Hauptdokument/ews30/ews.org +1 -1
@@ 982,7 982,7 @@ (z.B. einen Ehrenkodex oder fehlende Gliedmaßen) und vieles mehr. Wähle diejenigen, die die Auswirkungen deiner Idee am besten beschreiben. Wenn Dir eine Besonderheit fehlt, erfinde sie oder pass eine existierende an und sprich sie mit deiner Gruppe ab.[fn:36][fn:38]
 
 # TODO: Die Besonderheiten sind wieder nach Genres geordnet: Fantasy, Jetzt-Zeit, Horror/Mystery, Science-Fiction. ?? Vielleicht lieber so lassen, vielleicht Notiz: 
 
-[fn:36] *Kurzfassungen*. In den Beispielen hier stehen nur Besonderheiten, die sich in einem Satz beschreiben lassen (die Ausnahme von dieser Regel ist die Magie, der@@latex: ab Seite \pageref{sec:magie}@@ ein eigenes Kapitel gewidmet ist). Es gibt noch eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten. Du findest einige davon bei den [[sec:welten][Welten]]@@latex: (S. \pageref{sec:welten})@@, auf der 1w6-Webseite ([[http://1w6.org][1w6.org]]) oder in dem Gurps@@latex:\index{Gurps}@@®-, Fudge@@latex:\index{Fudge}@@™- oder Fate@@latex:\index{Fate}@@™-Buch deiner Wahl. In Gurps® sind alle Besonderheiten zusätzlich im Kompendium 1@@latex: \citep{GurpsCompendium1996}@@ zusammengestellt, allerdings bisher nur auf Englisch.
+[fn:36] *Kurzfassungen*. In den Beispielen hier stehen nur Besonderheiten, die sich in einem Satz beschreiben lassen (die Ausnahme von dieser Regel ist Magie, der@@latex: ab Seite \pageref{sec:magie}@@ ein eigenes Kapitel gewidmet ist). Es gibt viele weitere Möglichkeiten. Einige davon findest du bei den [[sec:welten][Welten]]@@latex: (S. \pageref{sec:welten})@@, auf der 1w6-Webseite ([[http://1w6.org][1w6.org]]) oder in dem Gurps@@latex:\index{Gurps}@@®-, Fudge@@latex:\index{Fudge}@@™- oder Fate@@latex:\index{Fate}@@™-Buch deiner Wahl. In Gurps® sind /alle/ Besonderheiten im Kompendium 1@@latex: \citep{GurpsCompendium1996}@@ zusammengestellt, allerdings bisher nur auf Englisch.
 
 [fn:38] *Alphabetisch*. Da die meisten Besonderheiten mit minimalen Anpassungen zu verschiedenen Genres passen, sind sie anders als andere Werte nur in Vorteile und Nachteile aufgeteilt und alphabetisch sortiert.